Beschneidung von Jungen und Mädchen aus religiösen Gründen

Das Kölner Urteil, die gesellschaftliche Diskussion und die juristische Entwicklung.

Video einer Beschneidung

Vorsicht!! Nichts für schwache Nerven.

Und jetzt ein Link zu der Folter, die diese Menschenfreunde und Hüter unserer Verfassung legalisieren wollen, weil Gott zu einem ausgesuchten Teil der Menschheit gesprochen hat.
http://vimeo.com/22940047

It's A Boy! - Dokumentarfilm über männliche Beschneidung von Victor Schonfeld
http://www.realeyz.tv/de/its-a-boy.html
Der Film von Victor Schonfeld, selbst Vater und Jude, wurde von "The Independent on Sunday" zum TV-Programm des Jahres gekürt und gilt nun als Standardwerk zur kontroversen Debatte über männliche Beschneidung. Die deutschen Bundestagsabgeordneten erhalten die Gelegenheit, den Film exklusiv im Internet zu sehen. Es wird u.a. eine jüdische Beschneidung gezeigt, bei der der Mohel allerdings einen Teil der "Nachbehandlung" nicht dokumentiert haben will. Über den möglichen Grund informiert der Bericht über die besonders grausame jüdische Beschneidung. Weiterhin ist eine Beschneidung nach lokaler Anästhesie zu sehen. Der Film ist derzeit nicht frei verfügbar.
Interview mit Victor Schonfeld http://www.youtube.com/watch?v=uYn0UnGBQGI

The Circumcision of Jacob Chai, ist das von Prof. Dr. med. Leo Latasch in Ausschnitten im Ethikrat vorgeführte Video.
http://www.youtube.com/watch?v=g27jGUeVg4A
Das Video zeigt eine jüdische Beschneidung inclusive des ultraorthodoxen Rituals Metzitzah B'peh. "In ultra-orthodoxen Gemeinden, insbesondere in Israel und den USA, aber auch zum Beispiel in Deutschland, saugt der Mohel als Abschluss der Beschneidung das Blut von der Wunde mit dem Mund ab ("Metzitzah B'peh"). Diese Praxis ist stark umstritten, da es dabei zu einer Infektion mit Herpes simplex Typ 1 kommen kann, mit dem Risiko von Hirnschäden und Todesfällen." http://de.wikipedia.org/wiki/Brit_Mila#Ultraorthodoxes_Ritual_Metzitzah_B.E2.80.99peh
Nur ein weiterer Fall in einer Meldung vom 30.01.2014.

http://www.youtube.com/watch?v=xJd9dUMRUL8
Hier erfahren wir auch wozu der Stofflappen in Wirklichkeit dient. Offenbar um das Baby am Schreien zu hindern.

Kein Video, sondern eine Bilderserie über eine Beschneidung, die in den USA als "Grundversorgung" für Neugeborene "angeboten" wird.
http://peacefulbeginningsrosemary.wordpress.com/home/babys-experience/
Wer das befürwortet und sich zur Weiterführung der Beschneidung auf diese Praxis bezieht oder diese Praxis in irgendeiner Weise fördert, hat die Qualifikation zur vergleichenden Gegenüberstellung mit einem KZ-Arzt erfolgreich absolviert.

The Cruelty, Insanity and Illegality of Forced Circumcision
http://www.intacthumanity.org/empiric-evidence.html
Amen Ronald Oberhollenzer, der sich schon seit langer Zeit gegen die Genitalverstümmelung engagiert, hat Videos von Beschneidung zusammengestellt. Dokumente bestialischer, abartiger Folter.

Muslim circumcisions
http://justasnip.wordpress.com/2013/01/30/muslim-circumcisions/

Muslim Boy protesting Circumcision in Malaysia
http://www.youtube.com/watch?v=MqkjYqpCDeo
Ein Kommentar lautet:"Child abuse of the worst type." Ich sehe: Eine Gruppe von Frauen begleitet fröhlich und lachend die Vergewaltigung und die körperliche Verstümmelung dieses männlichen Kindes. Es kann also nicht verwundern, wenn dieser Mensch als Mann die Vergewaltigung und Verstümmelung von Frauen fröhlich durchführt und unterstützt.

drame de circoncision: coupure de gland (Video wurde entfernt)
http://www.youtube.com/watch?v=sNi3a7fs1A4&feature=youtu.be
Wolfgang Huber ( Evangelische Kirche): "Das Recht auf körperlich Unversehrtheit ist, wie wir wissen, auch nicht schrankenlos." (Video wurde entfernt. Es wurde ein schreiender Junge gezeigt, dem gerade die Eichel bei einer Beschneidung amputiert wurde.)

Beschneidung nach den Regeln der ärztlichen Kunst - Beschneidungsforum
http://www.beschneidungsforum.de/index.php?page=Thread&threadID=2498
Wie zu sehen ist, erhält das Kind dort sogar eine Betäubung, die, wie schon immer von Ärzten gesagt wurde, völlig unzueichend ist.
https://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=LBLPUfCYslY#!
Hier erinnere ich an die Forderung der Grünen, ausdrücklich die Beschneidung ohne Betäubung zuzulassen. (Die Grünen wollen Beschneidung ohne Narkose)

Message from Circumcised Young Man to History & Message to My Mother
http://www.youtube.com/watch?v=IqsK14axa0w
Der Ägypter Zacharia spricht über seine Beschneidung und dokumentiert Beschneidungen.

Muslim boy shrieks in pain as he is circumcised; crowd howls in laughter - Tarek Fatah (29.10.2013)
http://tarekfatah.com/shrieking-in-pain-indian-muslim-boy-gets-circumcised-as-crowd-howls-in-laughter/

Marokko: Video einer Beschneidung - Beschneidungsforum
http://www.beschneidungsforum.de/index.php?page=Thread&threadID=3483

These selected photographs were taken in various health institutions in Pondoland during 2012 and 2013
http://www.ulwaluko.co.za/Photos.html
!!!Vorsicht extreme Verstümmelungen, Infektionen und vollständige Amputationen!!!

Male Genital Mutilation - Circumcision Diaries (12.03.2014)
http://circumcisiondiaries.blogspot.de/2014/03/male-genital-mutilation.html
"Can someone explain to me why the World Health Organization and the United Nations are not calling this Male Genital Mutilation?"

Den Dokumenten der Folter sollen die Äußerungen von Dieter Graumann, Präsident des Zentralrats der Juden in Deutschland, gegenübergestellt werden.

  1. Dieter Graumann: "Das Bundesjustizministerium verdient Respekt und Anerkennung, dass es einen solch klugen Vorschlag vorgelegt hat."
  2. Dieter Graumann: "Wir haben das Glück, dass wir eine Bundeskanzlerin haben, die auf besondere Weise die jüdische Gemeinschaft unterstützt."
  3. Dieter Graumann: "Glauben Sie allen Ernstes, wir würden seit 4000 Jahren unseren Kindern mutwillig Schaden zufügen wollen? Das Kindeswohl ist gerade im Judentum das höchste Gut, der Schutz der Kinder steht vor allem anderen."
    Was tatsächlich seit 4000 Jahren gerade auch im Judentum geschieht, dokumentierte bereits der jüdische Arzt Moses Maimonides. Er befürwortete die Beschneidung, obwohl er wusste welches Leid sie verursacht und wie viele Kinder dabei ums Leben kommen. Wie jüdische Rabbiner über die Verwertung jüdischer Kinderleben diskutieren, hat die Rabbinerin Dr. med. Antje Yael Deusel festgehalten.
  4. Dieter Graumann: "...wir freuen uns gerade über das neue blühende Leben in Deutschland..."
  5. Dieter Graumann: "...diese Debatte mit ihren mitunter hässlichen Nebengeräuschen..."
  6. Dieter Graumann: "Aber ich verteidige auch die muslimische Beschneidung mit aller Leidenschaft"
  7. Dieter Graumann: "Sind wir Kinderquäler, sind wir Kindesmisshandler? [...] ... uns nun vorzuhalten, wir würden unseren Kindern mutwillig schaden und Schmerz zufügen, ist tief verletzend und ich finde das ist auch ungeheuerlich. [...] Das gehört sich einfach nicht dieser anklagende Ton" (Zur Beschneidung Zitat Paul Spiegel - 2000-2006 Präsident des Zentralrats der Juden in Deutschland - "Das Baby wird nicht betäubt, es erhält nicht einmal eine örtliche Narkose, denn den Bund mit Gott muss man sozusagen bei vollem Bewusstsein vollziehen. Natürlich schreit das Baby, natürlich tut ihm der Eingriff weh." Aus seinem Buch: Was ist koscher? Jüdischer Glaube -jüdisches Leben Ullstein Verlag, München 2003, ISBN 3548367135 )
  8. Dieter Graumann "empfiehlt": "Die Grünen sollten ihren Kandidaten [Ulf Dunkel - Die Grünen] jetzt ganz schnell zurückziehen und scharf zurechtweisen. Mit seiner arroganten und aggressiven Intoleranz ist er so jedenfalls in keiner demokratischen Partei tragbar."

Seitenanfang